ISE Integrated Systems in Amsterdam

27.02.2015

Ein Highlight auf der ISE war das brandneue Videokonferenzsystem IX5000 von Cisco. Es ist das einzige Produkt das mit einem Single-Codec, H.265 und Drei-Videokonferenzbildschirmen ausgestattet ist. Insgesamt unterstützt das Produkt fünf gleichzeitige Streams (drei Video und zwei für Präsentationen). GMS hat sich das Produkt auf der ISE angeschaut und ist begeistert von dem neuen System.

„Die IX5000 definiert den Begriff „Telepresence“ neu. Ein sehr anspruchsvolles Desgin kombiniert mit höchster technischer Qualität und einfacher Installation bietet die beste Voraussetzung für eine echte Produktrevolution“, so Tobias Enders (Geschäftsführer der GMS).

zurück