Blogbeiträge aus dem Jahr 2024

Microsoft Places: Brücken bauen zwischen digitalen Gebäuden und Collaboration Tools

Microsoft Places Brücken bauen zwischen digitalen Gebäuden und Collaboration Tools

Microsoft Places ist jetzt ab Public Preview verfügbar, aber was ist das eigentlich? Es war einmal eine Zeit, in der die Arbeit auf einen physischen Ort beschränkt war. Doch in unserer heutigen Ära des digitalen Wandels, in der die Grenzen zwischen Arbeitsplatz und virtueller Welt verschwimmen, hat Microsoft eine innovative Plattform eingeführt, die das Konzept von Arbeitsräumen neu definiert: Microsoft Places. Weitere Informationen finden Sie hier.

GMS kündigt Partnerschaft mit NFS Technology an: Innovation für moderne Arbeitswelten

GMS kündigt Partnerschaft mit NFS Technology an Innovation für moderne Arbeitswelten

GMS Global Media Services GmbH (GMS) schließt eine Partnerschaft mit dem weltweit renommierten Unternehmen NFS Technology, unter anderem bekannt für Arbeitsplatz- und Besprechungsraumbuchung, Mobile Apps, Konferenzplanung, Sensoren, Digital Signage, Verortung, Besuchermanagement, und Wayfinding. Diese Zusammenarbeit bedeutet einen wichtigen Schritt für die Strategie von NFS, um integrierte Lösungen für Arbeitsplatzmanagement in ganz Europa anzubieten, die durch GMS in Deutschland bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Vorteile moderner Raumbuchungssoftware in dynamischen Arbeitsumgebungen

Die Vorteile moderner Raumbuchungssoftware in dynamischen Arbeitsumgebungen

Raumbuchungssoftware kann man seit COVID-19 finden wie Sand am Meer. Die verschiedensten Apps und Startups sind auf einmal aufgetaucht und haben einen mehr oder weniger guten Job gemacht. Die Probleme liegen aber oft tiefer als mal eben schnell im App-Store suchen und das Erstbeste auswählen. Selbst wenn die unmittelbaren Anforderungen erfüllt wurden, sind die Möglichkeiten jedoch oft begrenzt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Zukunft gestalten: Künstliche Intelligenz und Flächenoptimierung in der Arbeitswelt

Modern Workplace - GMS - In der Nähe von Frankfurt - Smart Building Lösungen

Schritt für Schritt schlafwandeln viele Unternehmen unbemerkt in die Zukunft der Arbeitsplatzgestaltung. Woran merken wir das? Der Arbeitsplatz – ein Raum, der mehr ist als die Summe seiner Flächen. Es ist eine Umgebung, die sich entwickelt, um die modernen Unternehmensbedürfnisse zu erfüllen. Doch wie können wir die Flächen optimal ausnutzen, um gleichzeitig die Leistung zu steigern und nachhaltige Ziele zu erreichen? Weitere Informationen finden Sie hier.

GMS tritt Jabra Video Expert Club bei

Jabra Video Expert Club - Deutschland - GMS

GMS Global Media Services GmbH gibt mit Stolz bekannt, dass sie jetzt ein offizielles Mitglied des Jabra Video Expert Club (JVEC) sind. Dieser Club repräsentiert ein auserwähltes Netzwerk von Partnern, die durch ihr herausragendes Engagement und ihre Expertise in der EMEA- und CALA-Regionen ausgewählt werden. Mit diesem Zertifikat und den enthaltenen Möglichkeiten werden wir uns weiterhin auf unser Ziel konzentrieren: Wie machen komplizierte Dinge einfach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Medientechnik-Trends von der Prolight + Sound 2024: Innovation trifft Nachhaltigkeit

Medientechnik-Trends von der Prolight + Sound 2024: Innovation trifft Nachhaltigkeit

Die Medientechnikbranche ist in konstanter Bewegung und die Prolight + Sound Messe in Frankfurt ist das jährliche Schaufenster, in dem die neuesten Trends und Technologien vorgestellt werden. In diesem Jahr hat die Messe vom 19. bis zum 22. März 2024 stattgefunden und zahlreiche Fachkräfte aus den Bereichen Medientechnik, Office Space Design und Workplace Experience sind zusammengekommen, um die Zukunft der Branche zu erkunden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Digital Wellbeing in Zeiten von Hybrid Work und KI

Digital Wellbeing in Zeiten von Hybrid Work und KI

Willkommen in der Ära des digitalen Wohlbefindens, wo Hybrid Work und künstliche Intelligenz (KI) nicht bloße Buzzwörter sind, sondern elementare Bestandteile eines effizienten Arbeitsalltags. In diesem Artikel beleuchten wir das Phänomen des „Digital Wellbeing“ – ein Zustand, bei dem Technologie und digitale Services so in unseren Alltag integriert sind, dass sie zur Förderung unserer Gesundheit, Produktivität und unseres seelischen Wohlergehens beitragen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Microsoft Copilot trifft auf Microsoft Teams Rooms

Microsoft Copilot trifft auf Microsoft Teams Rooms

Der Microsoft Copilot landet langsam, aber sicher im Microsoft Office Ökosystem. In diesem Artikel erklären wir Copilot selbst und ob, beziehungsweise wie, man die Lösung auch in einem Microsoft Teams Room nutzen kann. Begleiten Sie uns in diesem Artikel durch die Welt von künstlicher Intelligenz im Konferenzraum und finden Sie heraus, wie der aktuelle Stand ist, was Microsoft Teams Rooms (MTR) und den Copilot angeht und wie sich das Thema noch entwickeln wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

AI und Smart Buildings: Wie Technologie die Art und Weise verändert, wie wir Arbeitswelten planen und nutzen

AI und Smart Buildings: Wie Technologie die Art und Weise verändert, wie wir Arbeitswelten planen und nutzen

Die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen in Smart Building-Technologien bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die sowohl für Mieter, Mitarbeiter, Gäste als auch Immobilienentwickler und -vermieter von großem Wert sind. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie besser erkennen, inwiefern KI jetzt oder in der Zukunft ihren Arbeitstag verbessern könnte. Wir betrachten hier jeweils den Nutzen für den Anwender aber auch den Facility Manager und weitergehen auch den Immobilienentwickler. Weitere Informationen finden Sie hier.

Künstliche Intelligenz in der AV-Integration: Die Evolution im Konferenzraum

Künstliche Intelligenz in der AV-Integration Die Evolution im Konferenzraum

Innovation in der Medientechnik? Evolution im Meeting Room? Gefühlt sind die Nachrichten angefüllt mit Beiträgen zum Thema künstliche Intelligenz (KI), beziehungsweise auch gerne auf Englisch Artificial Intelligence (AI) – aber hat das auch Hand und Fuß? Ich habe bis auf eine Alexa für einen Test noch keine echte AI im Konferenzraum gesehen. Aber sprechen wir doch ein bisschen mehr über das Thema und sehen uns an was es gibt und was es noch geben könnte. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie kann Digitalisierung helfen eine tolle Arbeitsumgebung zu schaffen?

Wie kann Digitalisierung helfen eine tolle Arbeitsumgebung zu schaffen

Keiner geht gerne zur Arbeit? Das stimmt so nicht. Es gibt durchaus viele die gerne ins Büro kommen. Das heißt aber nicht das man auf Biegen und Brechen alle (wieder) ins Office zwingen muss. Es ist ja bekannt das Verbote und erzwungene Maßnahmen oft nicht zum gewünschten Ziel führen, aber was tun, wenn man die Verantwortung über Flächen und Belegschaft hat? Weitere Informationen finden Sie hier.

ISE 2024: Verpassen Sie nicht dieses Erlebnis

ISE 2023 - Tobias Enders - Smart Workplace Talk

Es ist wieder so weit. Vom 30. Januar bis zum 2. Februar 2024 findet die Integrated Systems Europe (ISE) in der Fira Barcelona Gran Via statt. Wie auch in den vergangenen Jahren, bietet die ISE auch im Jahr 2024, als eine der wichtigsten Messen für audiovisuelle Technologie in Europa, eine unvergleichliche Plattform für Fachleute und Enthusiasten, um sich über die neuesten Trends und Innovationen zu informieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Smart Building oder nicht: Ein Leitfaden zu den verschiedenen Entwicklungsstufen

Smart Building oder nicht Ein Leitfaden zu den verschiedenen Entwicklungsstufen

Ein Smart Building, auch intelligentes Gebäude genannt, ist mehr als nur ein Gebäude mit einigen technischen Spielereien. Es ist ein komplexes System, das durch die Integration von Technologie, Daten und Automatisierung ständig weiterentwickelt wird. Aber nicht alle Smart Buildings sind gleich. Tatsächlich gibt es verschiedene Stufen in der Entwicklung eines Smart Buildings, die von manuellen Gebäuden bis hin zu vollständig autonomen Gebäuden reichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

GMS ist stolzer Träger des Top Company Award

GMS Global Media Services GmbH - Award - Zertifikat - Kununu Top Company 2024

Im Meer der Unternehmenswelt gibt es Leuchttürme, die durch ihre hervorragende Arbeitskultur und ihr Engagement für ihre Mitarbeiter strahlen. GMS Global Media Services GmbH ist stolz darauf, sich zu dieser Gruppe von Spitzenreitern zu zählen. Wir freuen uns, verkünden zu können, dass wir mit dem renommierten Top Company Award 2024 von Kununu ausgezeichnet wurden. Weitere Informationen finden Sie hier.

News Archiv

Interesse an weiteren Informationen? Finden Sie mehr Inhalte in unserem Archiv. Weitere Informationen finden Sie hier.