Anders als viele andere Unternehmen wurde die Gründung der GMS nicht durch die Idee eines erfolgreichen Unternehmers veranlasst, sondern basiert auf dem Wunsch des noch heute größten Kunden nach professionellen Services im Bereich AV Medientechnik und Videokonferenzen.
Wie alles begann...
Unsere Historie

Im Jahr 2003 wurde in Frankfurt am Main in den Bürotürmen eines internationalen Finanzkonzerns eine große Investition in neue und innovative AV Medientechnik für Besprechungsräume getätigt. Ein fähiges Unternehmen für den Betrieb wurde trotz intensiver Suche nicht gefunden. Schnell wurde der Wunsch nach einem professionellen Unternehmen für den Betrieb der Medientechnik laut – die Geburtsstunde der GMS.

In den ersten Jahren nur für den einen Großkunden tätig, kam im Jahr 2008 ein neuer Gesellschafter und ein neues Management zur GMS. Von diesem Zeitpunkt an wurden die langjährigen technischen Erfahrungen und die professionellen Services auch anderen Kunden zugänglich gemacht und eine internationale Expansion angestrebt.

Heute hat GMS mehr als 100 festangestellte Mitarbeiter und verschiedene internationale Standorte. zu den Kunden gehört eine Vielzahl renommierter internationaler Unternehmen, darunter mehrere Dax-Konzerne.