Videokonferenzsysteme und Videokonferenzanlagen werden von vielen Unternehmen für die interne und externe Kommunikation zwischen verschiedenen Standorten genutzt. Auch Bildungseinrichtungen nutzen Videokonferenzsysteme, beispielsweise für ihre Online-Lernplattformen.
Videokonferenzsysteme mit Rundum-Service
Videokonferenzsysteme erleichtern Ihren Arbeitsalltag

Videokonferenzen sind aus der heutigen Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken. Sie vereinfachen die Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Partnern und Kunden und gestalten Meetings effizienter. So können Sie schneller wichtige Entscheidungen treffen. Darüber hinaus bieten Videokonferenzen weitere Vorteile:

  • Sparen von Zeit und Reisekosten
  • Aufbessern der CO2-Bilanz durch wegfallende Geschäftsreisen
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität
  • Visualisierung von Mitarbeitern, Kunden und Partnern regt die Diskussionsfreude an

Aufgrund der Digitalisierung und des fortschreitenden Ausbaus der internationalen Netzwerke hat sich die Übertragung von Videokonferenzen über IP als Standard durchgesetzt. Die Gesprächsqualität beim Einsatz von Videokonferenzanlagen profitiert spürbar, beispielsweise durch Kommunikation in Echtzeit und gestochen scharfe Bilder – Sie vergessen fast, dass die Teilnehmer einer Konferenz nicht im selben Konferenzraum sitzen.

Videokonferenzsysteme für Ihren individuellen Bedarf

Die führenden Anbieter von Videokonferenzsystemen bieten Technik für eine Vielzahl verschiedener Einsatzmöglichkeiten und unterschiedliche Größen von Konferenzräumen – der Flexibilität sind kaum Grenzen gesetzt. So lässt sich beispielsweise die Videokonferenzlösung Microsoft Surface Hub 2S ganz nach Ihren Wünschen verwenden: Ob im Hoch- oder Querformat an der Wand montiert oder auf einem mobilen Stativ platziert – mit dem Surface Hub 2S verwandeln Sie jeden Raum in einen Meeting-Raum und starten Ihre Meetings in Sekundenschnelle!

Neben zentraler Videokonferenz-Infrastruktur deckt das Produktspektrum auch Videokonferenzanlagen für Einzelplatz-Büros (z.B. für Desktop-Videokonferenzen) oder mobile Videokonferenzen ab. In Zeiten größtmöglicher Mobilität erwarten Mitarbeiter, überall und jederzeit zu arbeiten – mobile Lösungen gewinnen daher immer mehr an Bedeutung. Besonders hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang die Hard- und Software-Produkte der Cisco Webex-Reihe. Diese stellen nutzerfreundliche Lösungen für Desktop-Videokonferenzen und mobile Konferenzen bereit. Weitere Software für Videokonferenzen liefert Microsoft mit Microsoft Teams oder Skype for Business.

Auch im Zusammenspiel von Videokonferenzsystemen mit anderen Komponenten der Medientechnik in Konferenzräumen ist GMS aufgrund der breitgefächerten technischen Expertise ein kompetenter Ansprechpartner. Besonders die Auswahl exzellenter Audio- und Video-Technik, beispielsweise aus dem Hause Logitech, ist für überzeugende Videokonferenzanlagen ausschlaggebend: Neue Generationen von HD-Displays, Mikrofonen und Lautsprechern werten die Erfahrung neuer Videokonferenzsysteme merklich auf.

GMS ist Ihr erfahrener Partner für Videokonferenzsysteme

GMS betreibt weltweit bei verschiedenen Kunden mehr als 2.500 Videokonferenzsysteme und ist somit vertraut im Umgang und in der Konfiguration aller Videokonferenzanlagen der verschiedenen Anbieter. Um die Konferenzsysteme auch bei Ihnen optimal betreuen zu können, unterhält GMS internationale Unternehmensstandorte mit globaler Reichweite. Die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter von GMS ermöglicht solide Serviceleistungen und eine qualitative Wartung der Videokonferenzsysteme durch geschulte Vor-Ort-Teams.

Bei der individuellen Planung von Videokonferenzsystemen steht GMS mit umfassendem Know-how beratend zur Seite. Der Rundum-Service reicht von der Installation Ihrer Konferenzsysteme bis zur Optimierung bestehender Videokonferenzsysteme und gehört zu den guten Gründen für eine Zusammenarbeit mit GMS.

Fordern Sie jetzt Ihre persönliche und unverbindliche Beratung an – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Anbieter für Videokonferenzsysteme

Preise für Videokonferenzsysteme

Videokonferenzsysteme im Vergleich