Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die relevanten Videokonferenz-Anbieter sowie deren herausstellende Merkmale. Neben den drei großen Herstellern, die aus der ersten Phase der Konsolidierung hervorgegangen sind, gibt es heute auch einige kleinere Anbieter mit spezialisierten Produkten.
Anbieter

In den meisten Fällen verkaufen Anbieter für Videokonferenzsysteme ihre Produkte nicht direkt an den Endkunden, sondern wickeln den Verkauf über Partner wie GMS ab. Solche Partner stehen dem Kunden über den Produktverkauf hinaus auch bei Planung, Installation, Optimierung und Support zur Verfügung, sodass der komplette Anschaffungsprozess über einen einzigen Händler abgewickelt werden kann – schnell, kompetent und strukturiert.

Für die Wahl des richtigen Videokonferenzsystems ist es wichtig, sich vorher ausgiebig über die Produktdetails der einzelnen Systeme zu informieren, damit Sie auch eine langfristig zufriedenstellende Lösung finden. Folgender Vergleich soll Ihnen einen ersten Überblick über die Besonderheiten der Anbieter verschaffen:

Cisco

Das Produktspektrum von Cisco als einem führenden Anbieter von Videokonferenzsystemen und Telepresence-Lösungen reicht von zentraler Videokonferenz-Infrastruktur (MCU, VCS) bis hin zu Videokonferenzsystemen für Konferenzräume (Cisco SX20, C40, C60, C90), Einzelplatz-Büro-Videokonferenz-Lösungen (Cisco EX60 und EX90) oder Software-Clients für Tablets (Cisco Jabber).

Als Cisco-Reseller betreuen wir bei GMS im Tagesgeschäft mehr als 2.500 Videokonferenzsysteme verschiedener Anbieter sowie diverse zentrale Videokonferenz-Infrastruktur-Komponenten.

Polycom

Polycom ist einer der marktführenden Anbieter im Bereich Videokonferenz- und Telefonkonferenz-Technik. Das Produktspektrum reicht von zentraler Videokonferenzinfrastruktur über hochwertige Videokonferenzsysteme bis hin zu Desktop-Videokonferenz-Softwarelösungen.

Zahlreiche Auszeichnungen belegen die Qualität der Videokonferenzsysteme des Anbieters. Besonders hochgelobt werden Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Unified Communications-Lösungen. Videokonferenz-Lösungen von Polycom sind in jedem Umfeld einsetzbar und auch im Home-Office leicht zu bedienen.

Als Polycom-Reseller betreibt GMS Videokonferenzsysteme des Anbieters für internationale Großkunden.

Acano

Gegründet von ehemaligen Tandberg- bzw. Cisco-Managern, ist Acano ein innovativer Anbieter im Bereich Videokonferenzsysteme und Unified Communications: Bisher nicht kompatible Kommunikationslösungen werden in virtuellen Konferenzräumen, sogenannten coSpaces, vereint. Die Teilnahme an Videokonferenzen über unterschiedliche Endgeräte ist mit diesem Anbieter kein Problem. Acano stellt dabei keine neue Technologie zur Verfügung, sondern integriert bereits bestehende Technologien, einschließlich Cisco CallManager und Microsoft Lync, mit einer Software.

Vidyo

Als Anbieter von softwarebasierten Videokonferenzsystemen setzt Vidyo auf offene Standards und hat sich besonders auf die Herstellung von intelligenter Videokonferenz-Infrastruktur spezialisiert. Das Produktportfolio des Anbieters umfasst auch eigene Videokonferenzsysteme für Konferenzräume. Vidyo bietet zudem kleinen und mittleren Unternehmen einen günstigen Einstieg in die Welt der HD-Videokonferenzen.

GMS ist Vidyo-Reseller und betreibt mit Videoconference24 eine Vidyo-as-a-Service-Plattform.

Anbieter

StarLeaf

StarLeaf ist ein britischer Anbieter für cloudbasierte Videokonferenzsysteme. Die Produkte sind besonders benutzerfreundlich, was Installation und Bedienung angeht. StarLeaf ist außerdem plug-and-play-fähig – die Konfiguration erfolgt automatisch nach Anbindung ans Netzwerk. Von mobilen Lösungen über stationäre Videokonferenzsysteme bis zur Telepresence-Lösung bietet der Anbieter für jeden Anspruch passende Produkte.

LifeSize

LifeSize gehört zu Logitech und ist Anbieter moderner Videokonferenz-Lösungen. Mit einer umfassenden Produktpalette, einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und flexibler, nutzungsbasierter Abrechnung gilt LifeSize als hochkarätiger Anbieter für Videokonferenzsysteme. Die Videokonferenzsysteme des Anbieters sind zudem besonders benutzerfreundlich.

GMS ist LifeSize-Partner in Deutschland: Bei uns erhalten Sie umfassenden Service und qualitative Technologie von LifeSize aus einer Hand.

Huawei

Der Anbieter Huawei hat sich in den letzten Jahren vom reinen Netzwerkausrüster zu einem Full-Service-Anbieter mit einem starken Portfolio für Videokonferenzsysteme entwickelt. Das chinesische Unternehmen überzeugt mit Qualität, echten Produktinnovationen und guten Preisen.

GMS ist Huawei-Partner in Deutschland für Videokonferenz-Lösungen und Videokonferenzsysteme.

Ashton Bentley

Ashton Bentley ist ein britisches Unternehmen, das Designlösungen für Videokonferenz- und Präsentationssysteme herstellt. Mit dem Claim ‚optimized, unified, simplified‘ trifft Ashton Bentley genau den Nerv der Zeit. Lösungen von Ashton Bentley können in wenigen Minuten und ohne Hilfsmittel montiert werden, sind besonders einfach mit anderen Videokonferenzsystemen zu kombinieren und haben großes Potenzial für die Lync-Umgebungen im deutschen Markt.